Der ukrainische Boxer Oleksandr Usyk hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Moskauer Sportkomplex „Olimpiyskiy“ in einem einseitigen Kampf Murat Gassiev aus Russland nach Punkten besiegt.

Der Ukrainer gewann die Muhammad Ali Trophäe und 10 Millionen Dollar. Usyk wurde damit aktueller Weltmeister aller vier bedeutenden Verbände (WBO, WBC, WBA, IBF) im Cruisergewicht, was in dieser Gewichtsklasse niemandem zuvor gelang.

Der 12-Runden-Kampf verlief mit absoluter Überlegenheit des ukrainischen Boxers, alle drei Ringrichter gaben Oleksandr Usyk den Vorzug (120:108, 119:109, 119:109).


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-sports/2503410-boxen-oleksandr-usyk-absoluter-weltmeister.html