Wegen des Tauwetters und des Niederschlags wird am 30. Januar in den Gebirgen der Regionen Lwiw und Transkarpatien eine erhebliche Lawinengefahr erwartet.

Dies teilte der Katastrophenschutzdienst der Ukraine mit. Das Risiko herrsche auf der Stufe 3 der Skala von 1 bis 5.

In Transkarpatien seien Lawinenabgänge bis auf die Straßen möglich.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-emergencies/2629935-lawinengefahr-in-regeionen-lwiw-und-transkarpatien-auf-stufe-3.html