Die Liste mit den Namen der neun Personen, gegen die EU-Sanktionen für die Organisation der „Wahlen“ im besetzten Donbass verhängt wurden, erschien offiziell im Amtsblatt der Europäischen Union.

Auf der Liste stehen: Olga Pozdnyakova, Elena Kravchenko, Leonid Pasechnik, Vladimir Bidyovka, Denis Miroshnichenko, Aleksey Naydenko, Vladimir Vysotskiy, Maksim Svidchenko, Ekaterina Tereshchenko.

Die EU-Sanktionen sehen ein Einreiseverbot in die EU und das Einfrieren von Vermögenswerten aller oben genannten Personen vor.

Die Sanktionen treten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Liste in Kraft.


Artikel bereitgestellt durch Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/2597955-eu-veroffentlicht-sanktionsliste-der-organisatoren-der-wahlen-in-besetzten-gebieten-von-donbass.html