Der stellvertretende Minister für besetzte Gebiete und Flüchtlinge in der Ukraine, Georgy Tuka sagte, dass russische Agenten in allen Bereichen der Ukraine gefunden werden können.

Tuka sagte dies am 27. November bei "ZIK-TV".

"Es handelt sich teilweise um einflussreiche Agenten, Spione und Moskaus sogenannte fünfte Kolonne. Diese Agenten eines feindlichen Staates sind in allen Gebieten der Ukraine präsent. Im Donbas sind sie kaum weniger vorhanden, als in der Werchowna Rada oder in Transkarpatien", betonte Tuka.

"Sie können praktisch überall vorgefunden werden - in den Medien, in den Machtstrukturen, in der Strafverfolgung, bei öffentlichen Personen, selbst in den NGOs", sagte Tuka.