Die Energieunabhängigkeit der Ukraine ist eine Komponente der Energiesicherheit Europas und eine Gewähr für eine wirksame Zusammenarbeit mit anderen strategischen Partnern des Staates.

Dies teilte der Premierminister der Ukraine Wolodymyr Hrojsman bei einem Treffen mit dem stellvertretenden Helfer des US-Außenministers für Energieressourcen Kent Logsdon mit, meldet das Regierungsportal.

Die Teilnehmer des Treffens betonten, dass es unter den Themen, worüber die Ukraine und die USA eine allgemeine Haltung haben, die Verstärkung der Rolle der Ukraine als eines Gastransiteurs für europäische Kunden und die maximale Auslastung des ukrainischen Gasnetzes, die Gegenwirkung des Baus der Gaspipeline Nord Stream 2, die ein äußerst politisches Projekt und eine weitere Hybridwaffe gegen die EU sei, sowie die Verstärkung des eigenen Wohlstands der Ukraine als eines erdgashöffigen Staates stehen.

Wie Logsdon betonte, sei er mit dem Besuch sehr zufrieden und rechnet mit weiteren Dialogen auf einer höheren Vertretungsebene.


Artikel und Bild von Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-economy/2726895-hrojsman-und-der-usvertreter-energiezusammenarbeit-erortert.html