Der Ministerpräsident der Ukraine Wolodymyr Hrojsman legt sein Amt nieder.

In einem Schreiben bat er das Parlament um die Annahme seines Rücktritts.

Vor der Presse erklärte der Premier, dass neue Präsident Selenski habe in seiner Antrittsrede den Rücktritt der Regierung gefordert, obwohl die Regierung nur vor dem neu gewählten Parlament verantwortlich sei und nicht von dem neu gewählten Präsidenten.

„Ich habe aber habe für mich selbst entschieden, gleich nach einer Regierungssitzung am Mittwoch zurückzutreten“, sagte Hrojsman.


Artikel von Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/2704338-ministerprasident-hrojsman-tritt-zuruck.html