In Polen haben am Mittwoch, dem 7. November, große Manöver der NATO-Staaten begonnen.

Das Militär wird die strategische Verteidigungszusammenarbeit unter Bedingungen von speziellen Hybridgefahren üben.

Insgesamt werden an den Übungen unter dem Namen "Anakonda-2018" etwa 100000 Militärs, 5000 verschiedene Maschinen, 45 Schiffe, 150 Flugzeuge und Hubschrauber beteiligt sein.

Das polnische Verteidigungsministerium betonte, dass diese Übungen gegen keinen Staat gerichtet sind.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-defense/2574890-in-polen-beginnen-heute-natomanover-anakonda2018.html