Der amtierende Staatschef der Ukraine Petro Poroschenko hat Wahldebatten als ein Schlüsselelement vor dem zweiten Wahlgang der Präsidentenwahl bezeichnet.

Poroschenko sagte vor der Presse am Sonntagabend, dass "derjenige, der nicht daran teilnehmen wolle, habe nichts zu sagen".

Wolodymyr Selenski reagierte darauf, er sei zu Debatten bereit. „Mit Poroschenko, ohne Poroschenko, das ist mir egal, ich werde daran teilnehmen“.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-elections/2671395-poroschenko-will-wahldebatte-mit-selenskyi.html

Foto:
president.gov.ua