Der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat eine Resolution zur Erweiterung der Liste der Personen und juristischen Personen aus der Ukraine unterzeichnet, auf die Sanktionen angewandt werden sollen.

"Die Liste der Personen und juristischen Personen der Ukraine, auf die besondere restriktive Maßnahmen angewandt werden, wurde erweitert. Ich habe die entsprechende Resolution unterzeichnet. Dies geschieht zum Schutz der Interessen des russischen Staates, der Unternehmen und der Bürger Russlands", teilte Medwedew am 25. Dezember 2018 per Twitter mit.