Die ukrainische Tennisspielerin Elina Switolina hat das WTA-Turnier in Dubai gewonnen.

Dabei dominierte Switolina im Finale die Russin Daria Kasatkina mit 6:4 und 6:0.
Sie feierte damit den elften Turniersieg ihrer Karriere, zugleich den zweiten Turniersieg in diesem Jahr.

Im Halbfinale von Dubai hatte die 23-jährige Ukrainerin gegen die deutsche Topspielerin Angelique Kerber die Oberhand behalten.

Zu Beginn des Jahres hatte Switolina bereits das Turnier in Brisbane gewonnen.