Stand 24.Juli-2017 sind 1.580.646 Personen als Flüchtlinge von der Krim und dem Donbass, in der Ukraine registriert.

Diese Zahlen gab das Ministerium für Sozialpolitik der Ukraine am 25. Juli bekannt. Insgesamt wurden 1,654,700,000-UAH (ca. 636 Millionen US-Dollar ) alleine an Unterstützungsgeldern, an die Kriegsflüchtlinge aus der Süd- und Ostukraine ausgezahlt.

Die Zahl der in der Ukraine registrierten Flüchtlinge, ist demnach seit Juli 2016 um 200.000-Personen wegen Rückkehr von Flüchtlingen in ihre beheimateten Regionen, sowie einer besseren Erfassung der Flüchtlingszahlen zurückgegangen.