Die Verteidigungsministerien der Ukraine und Japans haben ein Memorandum über Zusammenarbeit und Austausch im Verteidigungsbereich unterzeichnet.

"Mit diesem Memorandum sollen Bedingungen für die Förderung der bilateralen Zusammenarbeit und des Austauschs im Verteidigungsbereich geschaffen werden", berichtet dazu der Pressedienst des Außenministeriums der Ukraine.

Das Dokument wurde anlässlich des Besuchs der ukrainischen Delegation in Japan am 11.-12. Oktober unter der Leitung des stellvertretenden Außenministers der Ukraine Vasyl Bodnar und des stellvertretenden Ministers für europäische Integration der Ukraine, Generalleutnant Anatolij Petrenko, unterzeichnet.

"Die Ukraine und Japan haben ein Memorandum im Verteidigungsbereich unterzeichnet. Ein qualitativ neuer Schritt für die Entwicklung der Verteidigungs- und Sicherheitszusammenarbeit. Übrigens, die Ukraine ist der erste Staat unserer Region, mit dem Japan ein solches Dokument unterzeichnet hat", teilte Bodnar auf Twitter mit.