Die Cyberpolizisten aus der Ukraine und Singapur werden künftig enger zusammenarbeiten. Das haben der ukrainische Innenminister Awakow und der Vizeregierungschef Singapurs Teo Chee Hean vereinbart, teilte Awakow auf Twitter mit.

Die Ukraine interessiere sich laut Awakow besonders für den Kampf gegen Betrug mit Kryptowährungen sowie für Erfahrungsaustausch bei der Abwehr von hybriden Gefahren von außen.

Awakow traf sich auch mit seinem Amtskollegen aus Singapur Kasiviswanathan Shanmugam zu Gesprächen. Die Themen dabei seien hybride Gefahren in der heutigen Welt und die Kooperation zwischen Einheiten der Cyberpolizei gewesen.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/2568220-cyberschutz-ukraine-und-singapur-vereinbaren-zusammenarbeit.html