Die Ukraine hat eine unbestimmte Anzahl von rekonstruierten Schützenpanzern bei der polnischen Firma Wtorplast bestellt, die Spezialfahrzeuge für militärische Zwecke herstellt.

Die erste Partie der BMP-1AK ist bereits in der Ukraine angekommen und wurde an die Landstreitkräfte der Streitkräfte der Ukraine übergeben, berichtet Ukrinform unter Berufung auf "Defence Blog".

Nach Angaben einer militärischen Quelle wird die Partie der rekonstruierten Schützenpanzer zur operativen Verstärkung der Kampffähigkeiten der Landstreitkräfte der Streitkräfte der Ukraine erworben.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-defense/2438246-ukrainische-armee-bekommt-gepanzerte-fahrzeuge-aus-polen.html#