Die ukrainischen Fluggesellschaften haben von Januar bis November 2017 das Passagieraufkommen um 29,6% gegenüber dem entsprechenden Zeitraum des Jahres 2016 auf 9,826 Millionen Personen gesteigert.

Laut Live-Daten des staatlichen Luftfahrtdienstes der Ukraine, steigerten ukrainische Fluggesellschaften den internationalen Passagierverkehr im Berichtszeitraum um 30,8%, auf 8,967 Millionen Menschen.

Der Personenverkehr über die Flughäfen der Ukraine stieg um 28,8% und belief sich auf 15,253 Millionen Reisende, insbesondere konnte eine Steigerung auf den internationalen Strecken um 30,4% verzeichnet werden.

Ukrainische Fluggesellschaften haben von Januar bis November 2017, 85.400 kommerzielle Flüge durchgeführt (ein Anstieg von 17,2% im Vergleich zum entsprechenden Zeitraum im Jahr 2016), darunter 72.100 internationale Flüge (15,8% mehr).