Die Streitkräfte der Ukraine beginnen, mit den amerikanischen Panzerabwehrraketensystemen Javelin ab dem 2. Mai zu arbeiten, gab der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak bekannt.

„Ich bin dem Präsidenten der Ukraine dankbar für die großen Anstrengungen für das Erhalten der Panzerabwehrraketensysteme Javelin, sowie dem US-Präsidenten Donald Trump für die positive Entscheidung, die ermöglichte, die Verteidigungsfähigkeit der Ukraine und der ukrainischen Armee mit modernen Waffen wesentlich zu erhöhen“, sagte Poltorak.

Nach Angaben des Verteidigungsministers gebe diese Entscheidung die Möglichkeit, mit der theoretischen und praktischen Vorbereitung für den Einsatz der Javelin-Systeme, die am 2. Mai im Trainingszentrum der Streitkräfte der Ukraine startet, zu beginnen und eine mächtige Anti-Panzer-Reserve zu schaffen.

Zuvor hatte Präsident Petro Poroschenko die Lieferung von Panzerabwehrraketensystemen Javelin an die Ukraine bestätigt.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-defense/2451882-poltorak-ukrainische-streitkrafte-beginnen-die-arbeit-mit-javelinraketensystemen-am-2-mai.html