Der Pressedienst des Verteidigungsministeriums der Ukraine berichtete, dass mehr als 130 Soldaten der Vereinigten Staaten als Teil einer Trainingsmission in die Ukraine kamen, um ukrainische Soldaten auszubilden.

Die Airborne Assault Division der US-Armee beteiligte sich an der Zeremonie der Übernahme der Aufgaben der JMTG-U-Mission (Joint Multinational Training Group-Ukraine) im Internationalen Zentrum für Friedenssicherung und Sicherheit in der Region Lwiw.

Die Soldaten der US-Armee des 2. Brigade Tactical Group Strike der 101. Luftlandedivision werden die Soldaten des 278. Armored Cavalry Regiment der United States National Guard aus Tennessee ersetzen, die letztes Jahr in die Region Lwiw eingesetzt wurden.

Die US-Militärrotationsperiode in der Ukraine wird 9 Monate betragen.

Darüber hinaus erhielten die Soldaten aus dem Bundesstaat Tennessee Preise für die Ausbildung ukrainischer Militäreinheiten, schrieb das Verteidigungsministerium. Der Leiter der Hetman Petro Sahaidachnyi National Ground Forces Academy, Pavlo Tkachuk, überreichte die Auszeichnungen.