Die Ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air hat den Start von fünf neuen Flügen von drei ukrainischen Flughäfen angekündigt.

„Wizz Air ist froh, den Start der Ausführung von 5 neuen Flügen von drei ukrainischen Flughäfen anzukündigen: aus Charkiw nach Danzig und Breslau und von Kyjiw nach Wien, der erste ausgeführte Flug wird am 28. Oktober stattfinden; von Lwiw nach Vilnius (am 29. Oktober) und von Lwiw nach Bratislava, wird der erste Flug am 30. Oktober durchgeführt“, heißt es in einer Pressemeldung.

Insgesamt bietet Wizz Air derzeit 42 Flüge in 12 europäische Länder von drei ukrainischen Flughäfen an: Kyjiw, Lemberg und Charkiw.

Innerhalb der ersten 9 Monate des Jahres 2018 hat die Fluggesellschaft mehr als 1 Million Passagiere durch Flüge aus der Ukraine befördert.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-economy/2569023-wizz-air-eroffnet-funf-neue-fluge-aus-der-ukraine-nach-europa.html