Auf einer Pressekonferenz am Freitag gab der ukrainische Außenminister Pawlo Klimkin bekannt, dass die Außenminister von Dänemark und der Tschechischen Republik Ende Januar den Donbas besuchen werden.

"Ende dieses Monats wird wieder eine Gruppe von Außenministern den Donbas besuchen. So wird der dänische Außenminister, der Mariupol und den ukrainischen Donbas besuchen wird , auch beim nächsten Treffen der Außenminister der Europäischen Union über diesen Besuch informieren", kommentierte Klimkin.

Dem dänischen Minister Anders Samuelsen werden der tschechische Minister Tomash Petršíček und mehrere andere Minister bei dem Besuch des Donbas beiwohnen.