Der bargeldlose Bezahldienst "Apple Pay" kann jetzt in der Ukraine genutzt werden.

Kunden in den sozialen Netzwerken teilten über eine Aktualisierung der App der Bank „Privat 24“ mit, die das Bezahlen mit Apple Pay möglich macht. Dies berichtet ain.ua.

Laut dem Bericht sagten Vertreter der „Privatbank“ nach dem Start von Android Pay im November 2017, dass die Gespräche über die Einführung von Apple Pay geführt werden. Doch die Einführung wurde frühestens im Juli erwartet. Zuvor konnten Apple Pay in der Ukraine nur die Kunden ausländischer Banken nutzen.

Apple-Chef Tim Cook kündigte zuvor die Einführung von Apple Pay in der Ukraine an.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-economy/2462164-apple-pay-startet-in-der-ukraine.html