Trilaterale Verhandlungen im Format Europäische Kommission - Ukraine - Russland finden im Juli und September statt, sagte während der Fragestunde an die Regierung der Vizepremierminister, Minister für regionale Entwicklung, Bau und Kommunalwirtschaft der Ukraine, Gennadij Subko.

„Die Regierung befasst sich mit Fragen der Fortsetzung des Gastransits durch das Territorium der Ukraine. Die Europäische Kommission beteiligt sich an den gemeinsamen Verhandlungen. Im Juli finden Verhandlungen auf der Ebene der Vertreter statt, im September - auf der Ebene der Europäischen Kommission“, sagte Subko.

Subko erinnerte ferner daran, dass „Naftogaz Ukraine“ (ukrainische Gasgesellschaft) plant, im Falle einer Unterbrechung des Gastransits 20 Milliarden Kubikmeter Gas in die Gasspeicheranlagen aufzufüllen.


Artikel von Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-economy/2739258-subko-kundigt-dreiergasgesprache-fur-juli-und-september-an.html