Die irische Billigflug-Airline Ryanair, wird ab Herbst 2018 Flüge in die Ukraine anbieten.

Weitere Flugdetails werden innerhalb von zwei Monaten verfügbar sein. Der ukrainische Infrastrukturminister Wolodymyr Omelian sagte dies in einem Interview mit "Hromadske".

Nach Angaben des Ministers wird die Billigfluglinie nach Kiew-Boryspil und Lwiw fliegen.

Omelian kündigte zudem an, dass die Ukrainer neben Europas größtem Luftfahrtunternehmen Ryanair, ab 2018 die Dienste anderer großer Billigfluganbieter wie EasyJet und Eurowings in Anspruch nehmen könnten.