Kategorie Wirtschaft

Insgesamt 53 Artikel

Aktuelles aus der ukrainischen Wirtschaft

Ryanair wird ab Herbst Betrieb in der Ukraine aufnehmen

13.02.2018

Die irische Billigflug-Airline Ryanair, wird ab Herbst 2018 Flüge in die Ukraine anbieten.

Weitere Flugdetails werden innerhalb von zwei Monaten verfügbar sein. Der ukrainische Infrastrukturminister Wolodymyr Omelian sagte dies in

IWF fordert Überarbeitung der ukrainischen Rentenreform

20.01.2018

Der Internationale Währungsfonds (IWF) fordert eine Revision des in der Ukraine verabschiedeten Rentenreformgesetzes.

Der Pressesprecher des IWF, Jerry Rice, sagte dies auf einer regelmäßigen Briefing-Sitzung in Washington am Donnerstag, dem

Ukraine und Albanien verhandeln über Freihandelszone

17.01.2018

Die ukrainische Vizepremierministerin für die europäische und euro-atlantische Integration der Ukraine, Ivanna Klympush-Tsintsadze, sagte, die Ukraine sei bereit, die Schaffung einer Freihandelszone mit Albanien zu erwägen, um die bilaterale Zusammenarbeit

IWF lehnt Poroschenkos Anti-Korruptions-Gesetzentwurf ab

15.01.2018

Der Internationale Währungsfonds ist der Ansicht, dass der von Präsident Petro Poroschenko vorgelegte Entwurf des Antikorruptionsgerichts die Verpflichtungen der Ukraine vor dem IWF nicht erfüllt.
Artikel wurde aktualisiert: 15.01.

Lehrergehälter in der Ukraine werden erhöht

11.01.2018

Das Ministerkabinett hat in einer Sitzung am Mittwoch, beschlossen, die Gehälter der Lehrer ab Januar zu erhöhen, berichtete das Webportal der Regierung.

In absoluten Zahlen werden die Gehälter je nach

Ukraine: Inflation im Jahr 2017 leicht angestiegen

09.01.2018

Die Inflationsrate in der Ukraine im Jahr 2017 betrug 13,7%, berichtete der Staatliche Statistikdienst am Dienstag, den 9. Januar 2018.

Die Preise auf dem Verbrauchermarkt im Dezember 2017 wuchsen

Armutsniveau in der Ukraine gesunken

08.01.2018

Das Armutsniveau in der Ukraine fiel auf 12% im Jahr 2017, so das Kiew International Institute of Sociology (KIIS).

ZN.UA meldete dies und bezieht sich dabei auf die stellvertretende

Renten sollen im Jahr 2019 um 20% steigen

05.01.2018

Die ukrainischen Renten werden im Rahmen der ersten Indexierung im Jahr 2019 um 20% steigen.

Dies berichtete der stellvertretende Minister für Sozialpolitik, Mykola Shambir, am Freitag, dem 5. Januar.

Shambir

Gesetz über Staatsbudget für das Jahr 2018 unterzeichnet

30.12.2017

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat laut seiner offiziellen Webseite den Gesetzentwurf "Über den Staatshaushalt 2018" (Nr. 2246-VIII) unterzeichnet.

Das Parlament hat den Gesetzentwurf am 7. Dezember angenommen

Strompreise in der Ukraine sollen weiter ansteigen

28.12.2017

Die ukrainische Kommission für nationale Energie- und Versorgungsregulierung (NEURC) plant, den Richtpreis für Kohle - auf dessen Grundlage die Tarife für Endverbraucher berechnet werden - um 26% im Jahr 2018