Die Ukraine wird im Jahr 2024 die Mitgliedschaft in der Europäischen Union beantragen.

Dies erklärte der Präsident der Ukraine Petro Poroschenko in einer Rede beim Forum „Von Kruty bis Brüssel. Wir gehen unseren Weg“ am Dienstag in Kyjiw.

„Viele glaubten nicht, dass dass Assoziierungsabkommen unterzeichnet werden wird und dass wir den großen diplomatischen Kampf gegen Russland für dessen Ratifizierung gewinnen werden. Ich will an die Schritte Russlands erinnern, von einem Referendum in den Niederlanden bis zu Versuchen, das Abkommen im Europaparlament zu blockieren. Das Abkommen ist gültig, der EU-Anteil am unserem Export ist höher als 42 Prozent, diese 42 Prozent sind aber zuverlässig. 2024 werden wir die EU-Mitgliedschaft beantragen“, sagte der ukrainische Staatschef.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/2629548-ukraine-beantragt-2024-eumitgliedschaft.html