Die Vertreterin der Ukraine in der humanitären Untergruppe der Trilateralen Kontaktgruppe (TCG) für die Regelung der Situation in Donbass (Ukraine-OSZE-Russland), Iryna Heraschtschenko hat erklärt, dass die Ukraine bereit ist zum Austausch von 20 Gefangenen aus der Ukraine nach Russland.

Im Tausch gegen den in Russland inhaftierten Krim-Aktivisten Oleksandr Koltschenko, den Filmemacher Oleh Senzow und anderen rechtswidrig in russischen Gefängnissen inhaftierten Personen, sollen 20 in der Ukraine inhaftierte Personen in die von Russland besetzten Gebiete gebracht werden.

Heraschtschenko sagte dies zu Journalisten, berichtet die "UNN".