Ukrainisch hat den 8. Platz unter den 10 meistgesprochenen Sprachen in Europa belegt.

Russisch, Deutsch und Französisch sind die am häufigsten verwendeten Sprachen der Bevölkerung Europas.

Diese Daten werden vom Europarat anlässlich des Europäischen Tags der Sprachen präsentiert, der am 26. September gefeiert wird. Auf die drei wichtigsten Sprachen folgen Englisch, Türkisch, Italienisch, Spanisch, Ukrainisch, Polnisch und Niederländisch.

Insgesamt sprechen demnach 45 Millionen Menschen in Europa Ukrainisch.