Die staatliche Eisenbahngesellschaft der Ukraine Ukrsalisnyzja baut ihr Streckennetz mit Ländern der Europäischen Union aus.

Das Unternehmen plant im laufenden Jahr zwei neue Zugverbindungen, von Kyjiw nach Berlin und Košice, teilte Infrastrukturminister Wolodymyr Omeljan am Freitag vor der Presse mit.

"Wie setzen unsere Politik des Ausbaus der Verkehrsverbindungen mit der EU fort", betonte der Minister diesbezüglich.


Artikel bereitgestellt durch unsere Partnerseite:
https://www.ukrinform.de/rubric-economy/2631951-ukrsalisnyzja-plant-zugverbindung-nach-berlin.html