Die Vereinigten Staaten werden sich entschlossen, gegen den Bau der Nord Stream 2 - Gaspipeline stellen, sagte der US-amerikanische Energieminister Rick Perry bei einem Treffen mit dem ukrainischen Premierminister Wolodymyr Hrojsman am Montag in Kiew.

Perry sagte, die Gründe dafür seien ziemlich klar: Die Bürger der Ukraine und Europas sollten keine Geiseln der Energieversorgung nur aus einer Quelle werden.

Die Vereinigten Staaten seien auch dazu bereit, als Partner der Ukraine im Energiesektor zu arbeiten.

Der ukrainische Regierungschef stellte wiederum großes Interesse an dieser gemeinsamen Arbeit fest und kündigte vielfältige Möglichkeiten für eine Ausweitung der Zusammenarbeit im Energiesektor zwischen der Ukraine und den Vereinigten Staaten an.

"Alles im Zusammenhang mit der Produktion von ukrainischem Gas, der Zusammenarbeit bei der Verwaltung des ukrainischen Gastransportsystems, der Vertiefung der Zusammenarbeit im Nuklearbereich und in vielen anderen Bereichen, in denen wir absolut gute Möglichkeiten haben, gemeinsam stärker zu werden", kommentierte Hrojsman die möglichen Bereiche für eine Partnerschaft.